Interesse an einem Privaten Krimi-Nachmittag?

Ihr wolltet schon immer mal mit euren engsten Freundinnen und Freunden an einer Privatlesung teilnehmen? Wir bei den Krimi Helden machens möglich!

Wir bieten euch eine Auswahl an verschiedensten, heimischen Autorinnen und Autoren. Wissenswertes aus der Buchhandlung und ein Gläschen Prosecco darf natürlich auch nicht fehlen. Interesse? Dann kontaktiert uns einfach um mehr zu erfahren!

Unsere nächsten Veranstaltungen

Bei uns ist immer was los, in unserer Buchhandlung finden laufend Lesungen und Veranstaltungen statt. Unten finden Sie unsere nächsten Veranstaltungen zu denen Sie sich auch gleich anmelden können.

Lesung "Tief im Keller"

Am Samstag, 30. April 2022 liest der Autor Mick Saunter um 11:00 Uhr aus seinem Krimi vor.

Büchertisch "Salzburger Rippenstich"

Am Donnerstag, 05. Mai 2022 wird Katharina Eigner im Veranstaltungssaal Gemeindezentrum Grödig um 19:00 Uhr aus ihrem Grödig-Krimi vorlesen. Wir machen natürlich den dazugehörigen Büchertisch!

VERSCHOBEN- Lesung "Kakadu fressen Chihuahua oder der Snookermord"

Die Lesung am Samstag, 14. Mai 2022 ist aus organisatorischen Gründen vorerst verschoben. Ein Ersatztermin folgt!

Lesung "Wiener Wiederauferstehung"

Am Samstag, 21. Mai 2022 liest die Autorin Heidi Emfried um 11:00 Uhr aus ihrem Krimi vor.

Lesung "Bitterwasser"

Am Samstag, 18. Juni 2022 liest die Autorin Karina Ewald um 11:00 Uhr aus ihrem Krimi vor.

Französischer Themenabend

Am Freitag, 24. Juni 2022 findet der erste Krimi Helden Themenabend statt. Es geht in das schöne Frankreich. Wir freuen uns auf einen Abend mit Wein, Musik, und Buchempfehlungen.

Zu unseren bevorstehenden Lesungen anmelden

Krimi Matinee "Kakadu fressen Chihuahua oder der Snookermord" mit Wolf K. Moor am Samstag 14. Mai um 11:00 Uhr

Zehn spannende, makabre und humorvolle Kriminalgeschichten bieten einen tiefen Einblick in die schwarzen Seelen und Abgründe mancher Mitmenschen und spielen mit den großen und kleinen menschlichen Unzulänglichkeiten. Das Ende kommt dann oft ganz unerwartet, und bis das große Geheimnis aufgedeckt wird, bleibt es nervenzerfetzend aufregend …

Jetzt gleich anmelden!

Krimi Matinee "Wiener Wiederauferstehung" mit Heidi Emfried am Samstag 21. Mai um 11:00 Uhr

Der Programmierer Adrian Stuiber kann mit seinen Algorithmen Unglaubliches bewirken. Selbst den Tod scheinen er und sein exaltierter Freundeskreis überwinden zu können. Sie kreieren neue perfekte Geschöpfe. Als Stuiber jedoch eines Tages leblos am Fuß eines alten Aussichtsturms aufgefunden wird, kann ihm kein Algorithmus mehr helfen. Der Griff nach den Göttern endete für ihn mit einem ganz und gar realen, tiefen Fall.Vieles ist nicht, was es scheint. Welche Rolle spielt der heimliche Turmbewohner? Hat die Tat etwas mit dem Doppelleben des Mordopfers zu tun, oder geht es um Geld? 

Jetzt gleich anmelden!